Was gibt's Neues

Aktuelles

Hier informieren wir laufend über aktuelle Angebote, anstehende Veranstaltungen, Ausschreibung und Weiteres.

29.01.2020

Bundesfreiwilligendienstleistende*r gesucht

Ab sofort suchen wir zur Unterstützung unseres Teams eine*n Bundesfreiwilligendienstleistende*n mit viel Engagement und Interesse an unserer Arbeit.

Zu dem Aufgabengebiet zählt u.a.:

  • inhaltlich‐konzeptionelle und administrative Zuarbeit bei laufenden und geplanten Projekten in Form von Recherchetätigkeiten, Auswertungen, Textentwürfen und Material-zusammenstellungen;
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Organisation und Begleitung öffentlicher Veranstaltungen;
  • unterstützende Tätigkeiten bei der Konzeption von Themen und Projektinhalten;
  • Unterstützung bei der allgemeinen Korrespondenz mit Projektpartnern;
  • Assistenz in der Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen, staatlichen und nichtstaatlichen Institutionen und Nichtregierungs‐ oder Lobbyorganisationen;
  • Unterstützung der Presse‐und Öffentlichkeitsarbeit und Pflege des Mediennetzwerks sowie Social Media;
  • Fundraising; Drittmittelakquise
  • unterstützende Koordinierung und Evaluierung von Projektdurchführungen und Seminaren;
  • diverse allgemeine Bürotätigkeiten und weitere Tätigkeiten nach Bedarf;
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung eines angemessenen, eigenen Projektes, das zuvor gemeinsam abgestimmt wird

Bei Interesse schicken Sie bitte eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail an info@steb-ev.org. Für Rückfragen stehen wir gerne auch telefonisch zur Verfügung unter der Rufnummer 0331 979 278 0. Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst unter: https://www.bundesfreiwilligendienst.de/

29.01.2020

Freie Termine für Schulprojekttage

Für unsere Schulprojekte "Das Leben mit Smartphones" und "Palmöl: Was steckt dahinter?" sind für 2020 noch Termine zur Durchführung von Projekttagen verfügbar.

In unserem Schulprojekt "Das Leben mit Smartphones" bieten wir Projekttage zur kritischen Auseinandersetzung mit den sozialen, ökologischen und ökonomischen Problemen des stetig steigenden Konsums von Unterhaltungselektronik am Beispiel des Smartphones an. Für 2020 sind noch enige Termine für Durchführungen in Hamburg verfügbar.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne unter f.koehler@steb-ev.org oder a.krauel@steb-ev.org oder per Telefon unter der Rufnummer 0331 / 979 278 -25 oder -32.

Im Rahmen des Projektes "Palmöl: Was steckt dahinter?" werden unterschiedliche Module rund um den Abbau, die Verarbeitung und die Folgewirkung der Palmölproduktion angeboten. Für 2020 sind Durchführungen in den Ländern Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg geplant.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne unter d.smith@steb-ev.org oder per Telefon unter der Rufnummer 0331 / 979 278 -30.

Weitere Informationen zu den Projekten finden Sie in unserer Projektübersicht.